5 dunkle Geheimnisse, die Casinos dich niemals wissen lassen!

5 dunkle Geheimnisse, die Casinos dich niemals wissen lassen!


Manche gewinnen große geldsummen und andere verlieren alles viele leute können aber einfach nicht aufhören mit Ihrem glück zu spielen aber was bringt sie eigentlich dazu immer und immer wieder ihr glück zu versuchen es gibt tatsächlich Einige strategien wie casinos ihre kunden zum geldausgeben bringen und nun werdet ihr fünf davon kennen lernen diesen fünf dunkle geheimnisse die casinos dich niemals wissen lassen Nummer fünf wie bringt man einen spieler dazu mehr geld auszugeben ganz einfach man muss hier einfach länger bei sich behalten um das zu erreichen haben casinos in der regel keine fenster bzw Sie sind abgedunkelt außerdem hängen auch keine uhren an den wänden und dadurch kann der effekt entstehen dass man sein zeitgefühl verliert und sich in einer art trance befindet in der nur noch das spiel oder das spielautomat zählt nummer vier es gibt einen grund dafür dass casinos meist ein dämmrigen licht in ihren heiligen hallen haben das soll den effekt erzeugen dass, man herunterkommt und gelassener wird die teppiche erfüllen zusätzlich auch noch eine funktion sie sind oft nicht gerade schön ja schon fast hässlich und passen nicht wirklich zum gesamtbild Doch gerade das ist gewollt man muss beim spielen immer fokussiert bleiben damit sich unsere gedanken nicht auf wanderschaft begeben Ziehen die teppiche die aufmerksamkeit nur kurz auf sich und lassen uns dementsprechend wieder schnell zum spiel zurückkehren Diese gesamte erzeugte stimmung bringt die spieler dazu ihr geld auszugeben nummer drei in manchen casinos bekommt man vergünstigte oder gar kostenlose drinks angeboten Das machen sie aber nicht. Um die eine freude zu bereiten dahinter steckt eine taktik die verlockenden freigetränke machen unser spiel viel lockerer und geben uns das gefühl der unbesiegbarkeit unter anderem kann das auch zu einer längeren verweildauer der kunden führen in deutschland wird bereits gegen diese masche vorgegangen aber in anderen ländern locken einem gerne mal free drinks nummer zwei security kameras sind in casinos nicht wegzudenken sie sorgen nicht nur für sicherheit sondern sie dienen bekanntlich auch dazu um vermeintliche schummler und betrüger zu analysieren wenn du eine große geldsumme gewinnst kannst du dir sicher sein dass du von nun an genauer unter die lupe genommen Willst jetzt mal so nebenbei hast du dich schon mal gefragt welcher betrügerische trick Am gängigsten ist pausiere das video und rate mit bzw schreib deine vermutung in die kommentare Ok mal schauen wer richtig lag Tatsächlich ist der häufigste betrugsfall dass sich die lips einstecken schnell unauffällig oder in zusammenarbeit mit komplizen Dank der vielen und verbesserten kameras fällt so was aber relativ schnell auf nummer eins häufig sind casinos wie eine art labyrinth Aufgebaut wenn ein spieler erst mal drinnen ist braucht er mehrere minuten zum verlassen vielleicht Steckt ja auch noch ein paar münzen in einem der automaten Während eigentlich raus möchte oder die toilette aufsucht die in der regel auch? Recht versteckt ist die übergreifende idee des labyrinths ist es die ausgänge durch spärliche Ausschilderung zu verstecken so dass der spieler von jeder stelle aus eine vielfalt an spielautomaten oder tischen, sieht Das war es auch schon vergesst nie dass casinos selbst Am ende immer gewinnen sonst könnten sie ja nicht existieren also spielt nicht zu sehr mit eurem Glück aber wenn wir schon mal dabei sind hattet ihr schon mal glück oder habt ihr ein paar taler Am spielautomaten oder im kasino machen können schreibt es mir mal unbedingt in die kommentare Über eine positive bewertung für dieses video würde ich mich natürlich auch noch freuen In diesem sinne viel nacktes zuschauen falls ihr lust habt könnt ihr euch noch. Gerne ein weiteres video von mir anschauen bis zum nächsten mal

41 thoughts on “5 dunkle Geheimnisse, die Casinos dich niemals wissen lassen!”

  1. Cooles Video, weiter so, liebe dich und deine Videos, welche ich sehr gut und Informant finde ich bin dein größter Fan.

  2. Heyyy war schon mal im casino und habe +15.500€ gemacht und zuerst liken dann schauen PS kannst du mich anpinnen?

  3. Leute schmeißt euer Geld nicht aus'm Fenster. Egal welche Taktik ihr habt, auf langfristige Dauer gewinnt immer das Casino. 👌

  4. Liebe deine Art, Videos zu machen! Finde gut, dass du auch mal den Zuschauern eine Frage stellst, dass diese auch aktiv mitdenken. Mach weiter so!😉

  5. Du brauchst keine Angst zu haben beim Schummeln im Casino erwischt zu werden, wenn du der Casinoeigentümer bist…🙄

  6. Ich war noch nie in nem Casino… hab aber schon mal 20€ mit nem RubbelLos am Kiosk gewonnen 😀

  7. Ich habe in spieleautomat 31 tausend Euro verloren
    Überall spieleautomat habe ich über 23 tausend Euro Schulden
    Stellen Sie sich vor
    Ich habe meinem ganzen Geld fertsuigt
    Ich habe Geld von meinem ganzen Familien und Freunde genommen
    Ich kann nicht aufhöre , weil ………

  8. Hab bis jetzt schätzungsweise 300-500€ am Automaten verzockt aber vor kurzem aufgehört. Lasst jedes Glücksspiel einfach sein.

  9. Freunde der Merkur Sonne,
    Ich kann euch nur Empfehlen.
    Hört euch den Song an:
    Lavido – Nie wieder Spielo

    #RealTalk #Spielsucht

  10. Wer in Casinos geht spielt nicht nur mit seinem Geld sondern mit seiner Existenz das ist wie ein sunpfloch….sowas gehört verboten Drecks Schuppen

  11. Beim Blackjack kann man die Chance auf den Gewinn vergrössern, in dem man zuerst wartet und erst wenn die Karten neu gemischt werden, sich setzt, aber es ist ein weiterer Vorteil, wenn man den Platz nimmt direkt als letzter vor dem Kartengeber. Wenn man weiss mit wie viele Kartensätze gespielt wird, dann muss man sich die gezogen Karten zählen. Das heisst es gibt pro Kartensatz 4 Asse und 16 10er Karten. Das muss man dann mit der Anzahl an Kartensätze zusammen zählen um zu wissen wie viele Asse und wieviele 10er gezogen wurden. Man kann zuerst die Karten zählen ohne zu spielen, weil die Menge am Anfang zu gross ist und die Chance zu klein ist dass es im Spiel nur noch wenige Asse und 10er hat. Wenn man dann spielt, kann man die Karte die der Geber kriegen wird so beeinflussen, in dem man entweder eine Karte nimmt oder keine nimmt, das ist abhängig von der Menge der Asse und 10er die noch im Spiel sind und je nach dem was für eine Karte der Geber aufgedeckt hat. Hat er beispielsweise unter einer 7 aufgedeckt, muss er auf jeden Fall eine ziehen, je nach dem wie viele Asse und 10er noch im Spiel sind, kann man auch mit egal was man hat stehen bleiben, denn er muss auf jeden Fall eine Karte ziehen, und je nach dem wie viele noch im Spiel sind, ist es möglich dass wenn man eine zieht, die Karte nimmt, die sonst der Geber bekommen hätte, und mit der er sich überkauft hätte. Das ist natürlich keine Garantie zum gewinnen, aber es erhöht die Chance einerseits auf einen Gewinn, aber auch die Chance dass man den Geber dazu bringt sich zu überkaufen, und dann gewinnt, obwohl man bei einer Zahl stehen geblieben ist, bei der jeder noch eine Karte gezogen hätten. Das einzige Problem ist, obwohl man das alles im Kopf zählt, das Casino es nicht gerne sieht wenn jemand unlogisch spielt und auch noch gewinnt. Das zählen ist eine schwierige Sache und erfordert viel Übung. Wenn es beispielsweise 6 Kartensätze hat, muss man sich 6 x 4 Asse = 24 Stk. merken und 6 x 16 10er = 96 Stk. Gegen Ende des Spiels bevor die Karten neu gemischt werden, hat man die besten Chancen und dann sollte man auch oft verdoppeln oder mit grösseren Einsätzen spielen. Es ist eine sehr schwere Methode, und erfordert viel Konzentration, aber auch wenn es keine Beweise gibt und es auch nicht verboten ist, hat das Casino dich schnell unter Beobachtung. Das schlimmsten ist wenn man die Chips wechselt, wenn man das jedesmal macht, ist es klar dass man gewonnen hat. Ich habe nach knapp 3 Wochen in denen ich gute Gewinne gemacht habe, beim raus gehen, hat man mich in ein Zimmer gebracht, und es wurde mir aufgeführt wieviel ich in dieser Zeit gewonnen habe, und mit dem Argument, ich würde betrügen, bekam ich 6 Monate Hausverbot. Ich wurde nicht angezeigt, ich durfte das ganze Geld behalten, sogar das vom Tag als ich Hausverbot bekam, aber ich habe trotz mehrfachem fragen nach dem Grund dafür, oder was ich angeblich falsches gemacht habe, keine Antwort erhalten. Ich habe genau gemerkt, dass sie nichts gegen mich haben, daher auch keine Anzeige und das ganze Geld hat man mir gelassen. Fakt ist, dass ich einfach jedes mal eine grosse Summe gewonnen habe, und das ist etwas was die Casinos nicht mögen. Die Zeit ist längst vorbei, aber jedesmal wenn ich rein gehe, habe ich das Gefühl, ich bin derjenige der am meisten überwacht wird. Ich wechsle seit her keine Chips in Geld, ich kaufe sogar gelegentlich Geld in Chips obwohl ich genug habe, alles nur um es nicht aussehen zu lassen, dass ich etwas gewonnen habe. Die Chips nehme ich mit und verkaufe sie mit 10 bis 15% Verlust, das ist seit dem die einzige Möglichkeit um nicht aufzufallen, ausserdem kann ich höchstens 2 bis 3 mal pro Monat gehen, wenn ich merke, dass sie hinter oder neben mir sind, dann wechsle ich den Tisch oder spiele ein paar Runden Roulette, und nach spätestens einer viertel bis halbe Stunde, gehe ich, oft auch nur mit einem kleinen Gewinn, oder auch schon ohne. Aber das ist die einzige Möglichkeit überhaupt noch spielen zu gehen, und auch wenn ich die Chips unter dem Wert verkaufe, hauptsache ich habe ein Gewinn.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *